Unterstützung der Landeshauptstadt Düsseldorf

Unterstützung der Landeshauptstadt Düsseldorf

Für Unternehmen & Selbstständige

Unternehmen, Vereine und sonstige Veranstalter, die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus von Insolvenz bedroht sind, können von der Stadt Unterstützung erhalten.

Mit einem Eilbeschluss wurde die Bereitstellung von überplanmäßigen Mitteln in Höhe von 500.000 Euro beschlossen. In Bedrängnis geratene Unternehmen können ferner eine Stundung von Steuern beantragen.

Die Mittel dienen ausschließlich als Überbrückung, um eine drohende Insolvenz abzuwenden. Sie sind nicht gedacht als wirtschaftlicher Ausgleich für Corona-bedingte Einbußen. Dafür werden staatliche Mittel an anderer Stelle bereitgestellt. Die Wirtschaftsförderung wird hierzu beraten.

Die Antragsteller müssen geeignete Unterlagen zur Beurteilung des Insolvenzrisikos sowie der wirtschaftlichen Situation beifügen. Es werden Mittel in Höhe von bis zu 5.000 Euro je Antragsteller gewährt.

Infos und Hilfen für alle Gewerbetreibenden von der Stadt Düsseldorf, dem Land NRW und dem Bund:
corona.duesseldorf.de/zielgruppen/unternehmen

Informationsdienst für Düsseldorfer Unternehmen
Service-Hotline 0211 89-90136
werktags, 9 bis 18 Uhr
Rückrufservice: Schreiben Sie uns Ihr Anliegen, wir rufen zurück!
business@duesseldorf.de

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auf der Corona-Sonderseite der Landeshauptstadt Düsseldorf: corona.duesseldorf.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-image: url(http://www.ditec-dus.de/wp-content/uploads/2018/01/AdobeStock_26735440.jpeg);background-size: cover;background-position: top center;background-attachment: scroll;background-repeat: initial;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 550px;}