Donec pharetra ornare quam

Virtueller Rundgang durch das Life Science Center

Auf rund 21.000 m² Gesamtfläche bieten wir Büro- und Laborräumlichkeiten für innovative
Unternehmen. Unser interdisziplinäres Exptertennetzwerk unterstützt dabei in allen
unternehmerischen Belangen.

Büro- und Laborräume
Flexible Büros und Labore für individuelle Ansprüche ab 35 m².
Konferenzräume
Konferenz- und Seminarräume für jeden Anlass, auch für externe Nutzer.
Lagerräume / Tiefgarage
Lagerräume verfügbar / zweigeschossige Tiefgarage mit 300 Parkplätzen.
Mietkonditionen
Faire Preise und Konditionen für Unternehmen und Gründer

Büro- und Laborräume

 

fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans.

Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen.

Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik.

Der große Oxmox riet ihr davon ab, da es dort wimmele von bösen Kommata, wilden Fragezeichen und hinterhältigen Semikoli, doch das Blindtextchen ließ sich nicht beirren. Es packte seine sieben Versalien, schob sich sein Initial in den Gürtel und machte sich auf den Weg.

Als es die ersten Hügel des Kursivgebirges erklommen hatte, warf es einen letzten Blick zurück auf die Skyline seiner Heimatstadt Buchstabhausen, die Headline von Alphabetdorf und die Subline seiner eigenen Straße, der Zeilengasse. Wehmütig lief ihm eine rhetorische Frage über die Wange, dann setzte es seinen Weg fort. Unterwegs traf es eine Copy. Die Copy warnte das Blindtextchen, da, wo sie herkäme wäre sie

Konferenzräume

 

fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans.

Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen.

Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik.

Der große Oxmox riet ihr davon ab, da es dort wimmele von bösen Kommata, wilden Fragezeichen und hinterhältigen Semikoli, doch das Blindtextchen ließ sich nicht beirren. Es packte seine sieben Versalien, schob sich sein Initial in den Gürtel und machte sich auf den Weg.

Als es die ersten Hügel des Kursivgebirges erklommen hatte, warf es einen letzten Blick zurück auf die Skyline seiner Heimatstadt Buchstabhausen, die Headline von Alphabetdorf und die Subline seiner eigenen Straße, der Zeilengasse. Wehmütig lief ihm eine rhetorische Frage über die Wange, dann setzte es seinen Weg fort. Unterwegs traf es eine Copy. Die Copy warnte das Blindtextchen, da, wo sie herkäme wäre sie

Lagerräume / Tiefgarage

 

fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans.

Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen.

Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik.

Der große Oxmox riet ihr davon ab, da es dort wimmele von bösen Kommata, wilden Fragezeichen und hinterhältigen Semikoli, doch das Blindtextchen ließ sich nicht beirren. Es packte seine sieben Versalien, schob sich sein Initial in den Gürtel und machte sich auf den Weg.

Als es die ersten Hügel des Kursivgebirges erklommen hatte, warf es einen letzten Blick zurück auf die Skyline seiner Heimatstadt Buchstabhausen, die Headline von Alphabetdorf und die Subline seiner eigenen Straße, der Zeilengasse. Wehmütig lief ihm eine rhetorische Frage über die Wange, dann setzte es seinen Weg fort. Unterwegs traf es eine Copy. Die Copy warnte das Blindtextchen, da, wo sie herkäme wäre sie

Mietkonditionen

 

fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans.

Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen.

Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik.

Der große Oxmox riet ihr davon ab, da es dort wimmele von bösen Kommata, wilden Fragezeichen und hinterhältigen Semikoli, doch das Blindtextchen ließ sich nicht beirren. Es packte seine sieben Versalien, schob sich sein Initial in den Gürtel und machte sich auf den Weg.

Als es die ersten Hügel des Kursivgebirges erklommen hatte, warf es einen letzten Blick zurück auf die Skyline seiner Heimatstadt Buchstabhausen, die Headline von Alphabetdorf und die Subline seiner eigenen Straße, der Zeilengasse. Wehmütig lief ihm eine rhetorische Frage über die Wange, dann setzte es seinen Weg fort. Unterwegs traf es eine Copy. Die Copy warnte das Blindtextchen, da, wo sie herkäme wäre sie

Bild
Management Service
Umfassendes Serviceangebot für unternehmerische Belange, von Ansiedlungssupport, Wirtschaftsförderung, Fördermittelberatung bis Technologie Transfer
Bild
Netzwerk Service
Einbindung in regionale Branchen-Netzwerke, Vermittlung von Fach-Experten und Kooperationspartnern, Unterstützung bei Finanzierungsfragen
Bild
Gründer-Service
Sie haben eine Idee, wir das richtige Werkzeug! Wir beraten Sie gerne rund um die Themen berufliche Selbstständigkeit und Unternehmensgründung.

Life Sciences Special

Life Science Standort Düsseldorf
In der Region Düsseldorf hat sich ein vielfältiges Life Sciences Branchen-Cluster herausgebildet. Insgesamt 100 Unternehmen haben hier ihren Sitz. Darunter global agierende Unternehmen wie Qiagen, Dynavax, Charles River, UCB, Monsanto, Bayer CropScience, Medtronic oder Henkel.

Die Heinrich-Heine-Universität und das Universitätsklinikum Düsseldorf sind bekannt für ihre Life Sciences Forschung. Mehr als 2,500 Wissenschaftler arbeiten hier insbesondere an den Forschungsschwerpunkten Molekulare und Klinische Hepatologie, Kardiovaskuläre Forschung, Infektionsmedizin und Immunität, Molekulare und Klinische Neurowissenschaften, Diabetologie und Stoffwechselforschung, Onkologie, Health und Society sowie Stammzellforschung.

BioRiver – Life Sciences im Rheinland
Die Düsseldorfer Biotech-Szene ist Teil des Rheinländischen Biotechnologie-Cluster BioRiver®. Der Verein BioRiver – Life Sciences im Rheinland e.V. zählt heute 100 Institutionen aus Wissenschaft und Wirtschaft der Regionen Aachen, Bonn, Düsseldorf, Köln, Leverkusen, Jülich und Wuppertal als Mitglieder.

LifeScienceNet Düsseldorf
Das 2003 gegründete LifeScienceNet Düsseldorf vernetzt die Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft im Raum Düsseldorf. Es bietet in regelmäßigen Netzwerktreffen Unternehmens- und Lehrstuhlpräsentationen, Fachvorträge zu betriebswirtschaftlichen und wissenschaftlichen Themen sowie Informationsveranstaltungen zu Förderprogrammen.