Zurück zur Mieterübersicht

Mieterportrait: BIO.NRW

Bildmodul

BIO.NRW: Netzwerk der Biotechnologie in NRW

BIO.NRW ist seit 2008 das offizielle Netzwerk für Biotechnologie und Life Sciences in Nordrhein-Westfalen (NRW). BIO.NRW wird getragen vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW. Die Geschäftsstelle wird vom Forschungszentrum Jülich betrieben.

Die Aktivitäten von BIO.NRW zielen darauf ab, ein effektives Netzwerk für Unternehmen und Wissenschaftler:innen zu schaffen, um eine nachhaltige Entwicklung der Biotechnologie und der Bioökonomie in NRW zu fördern. BIO.NRW nimmt in diesem Zuge die Rolle einer Dachorganisation für die regionalen Netzwerke ein.

BIO.NRW initiiert und unterstützt nationale und internationale Kooperationen zwischen Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Netzwerken und Investor:innen. Ein weiterer Schwerpunkt der Aktivitäten ist die Unterstützung von Start-ups bei der Finanzierung, Internationalisierung und dem Zugang zu öffentlichen Fördermitteln.

BIO.NRW bietet zudem eine Veranstaltungsplattform für Life Science-Themen. Die thematische Arbeit wird durch zwei Fokusbereiche abgedeckt: BIO.NRW.red für die Themen der pharmazeutischen Biotechnologie und BIO.NRW.eco für Themen aus den Bereichen Bioökonomie und Nachhaltigkeit.

Um die Entwicklung von NRW als Biotech-Standort zu dokumentieren, erfasst und analysiert BIO.NRW jährlich die Kennzahlen der Biotechnologie-Branche in NRW. Durch Präsenz auf nationalen sowie internationalen Messen trägt BIO.NRW zudem zum Standortmarketing von NRW bei.

Bildmodul

    Kontakt

    BIO.NRW
    Merowingerplatz 1
    40225 Düsseldorf


    Tel: +49 211 385 469 – 9200
    Fax: +49 (0)211 385 469 -9220
    Mail: bio.nrw@bio.nrw.de
    Web: www.bio.nrw.de